WEST GOLF News

Liebe/r West Golfer/innen,

ein aussergewöhnliches und anstrengendes Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende entgegen.
Ein Jahr, über das ich behaupten würde, in dem wir als Golfer und als Golfanlage noch, verglichen mit vielen anderen Bereichen, sehr glimpflich davon gekommen sind. Vor allem weitere Freizeitaktivitäten, wie Bars, Restaurants und die Hotellerie hat das Virus wesentlich härter getroffen. Dass wir recht gut dastehen verdanken wir nicht zuletzt auch zu einem ganz großen Teil Eurer Solidarität während des Lockdowns mit Eurer Golfanlage, für die ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken möchte. Das war in diesem Ausmaß alles andere als selbstverständlich.
Natürlich hat die fast 8-wöchige Platzsperrung zu größeren Umsatzverlusten im Frühjahr geführt, aber wir konnten erfreulicherweise von dem neuen Interesse an Golf und dem Verlangen, sich in Zeiten der Pandemie sportlich in der Natur zu betätigen, profitieren. Viele Menschen haben nach dem Lockdown unsere Kurse gebucht und somit auch unsere Anlage unterstützt.
Als Quintessenz durften wir viele neue Mitglieder in der West Golf Familie begrüßen, das hat uns sehr gefreut!

Der Zuwachs führt natürlich dazu, dass wir langsam an unsere Grenzen kommen, was Mitgliedschaften angeht. Wir möchten eine solidarische und faire Lösung finden, um allen Mitgliedern die Chance zu geben, vor allem am Wochenende, ihrem Hobby nachzugehen.

Ich möchte hiermit ausdrücklich betonen, dass diese „Herausforderung“ ein Zeichen dafür ist, das West Golf sich als sehr attraktive und begehrte Heimat für Golfer/innen im Rheinland etabliert hat. Für dieses Vertrauen bedanke ich mich.

Ab dem 1. November werden wir folgende Modalitäten einführen:

1) Selbstverständlich haben West Golfer weiterhin ihr „Buchungssonderrecht“ in puncto “Online Buchung von Startzeiten” gegenüber Gästen und GolfAlliance Mitgliedern.
West Golfer können 24 Stunden VOR allen anderen ihre Startzeiten für das Wochenende und Feiertage buchen. Daran wird sich nichts ändern.

2) West Golfer werden in Zukunft nur eine Startzeit pro Tag online buchen können und das auch nur mit einer Person dazu. Wenn im Anschluss eine weitere Startzeit gewünscht ist, kann dies nur VORORT nach der ersten Runde im Sekretariat stattfinden, nicht telefonisch oder online. Hiermit wollen wir ALLEN Mitglieder eine bessere Chance einräumen zu ihrer Wunschzeit auf unseren Platz zu kommen. Der stark gestiegene Missbrauch von kompletten Flightbuchungen, zu dem dann nur zwei Spieler tatsächlich erscheinen hat stark zugenommen und soll so eingedämmt werden.

3) NEU! Die für Gäste reservierte „10 Vor“ Startzeiten werden am Freitag Abend und Samstag Abend ab 18 Uhr freigeschaltet und das NUR für unsere eigenen West Golfer. Hiermit haben ca. 32 Mitglieder die Chance kurzfristig Startzeiten zu bekommen, die es vielleicht in der Woche nicht geschafft haben zu buchen. Am Samstag und Sonntag morgen werden die dann noch offenen Startzeiten für alle freigeschaltet.

Die oben erwähnten Maßnahmen werden am Anfang vielleicht für den ein oder anderen eine Umstellung bedeuten, aber mit der immer wachsenden Mitglieder- und Rundenzahl wachsen auch die Aufgaben einen organisierte Spielablauf zu gewährleisten! Wir nehmen das sehr ernst und möchten allen unseren Mitgliedern gerecht werden können.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis!

Mit sportlichen Grüßen,
Craig West