Jimmy Walker gewinnt PGA Championship

Martin Kaymer spielt Eagle auf der 18

Die 98. PGA Championship auf dem Lower Course des Baltusrol Golf Club hat Jimmy Walker seinen ersten Majorsieg beschert. Vor allem das kurze Spiel hat, dem nicht unbedingt als Longhitter ausgewiesenen, Walker zu seinem Start-Ziel Sieg beim vierten Major des Jahres geführt, nur 5 Bogeys fanden sich während der gesamten Turnierwoche auf seiner Scorekarte.

Der deutsche Martin Kaymer konnte sich durch sein sensationelles Eagle auf der letzten Spielbahn noch eine Top-Ten Platzierung (T7) sichern und macht somit für eine Rydercup-Wildcart auf sich aufmerksam.

 

Bild: www.golf.de/publish/equipment/in-the-bag/60110396/mit-scharfem-kurzen-spiel-zum-ersten-major