Ermäßigtes Greenfee aufgrund der Platzarbeiten!

Ab Montag, den 21.03.2016, werden Platzarbeiten auf dem Players Course durgeführt. Deshalb ist am Montag der Players Course ganztägig geschlossen. Ab Dienstag ist der Players Course wieder bespielbar. Aufgrund der Bodenarbeiten ist der Platzzustand allerdings beeinträchtigt. Das Greenfee beträgt, von Dienstag - Donnerstag ganztägig und vorraussichtlich bis Freitag 12:00 Uhr, nur 15,- €. Über den weiten Verlauf werden wir Euch selbstvertändlich rechtzeitlich informieren.

 

Das Aerifizieren gehört zur wichtigsten Pflegemaßnahme eines Golfrasens. Spezielle Maschinen bohren alle fünf Zentimeter Löcher in den Boden. Die Löcher sind bis zu 40 cm tief. Auf einem Quadratmeter Rasen werden bis zu 400 Löcher gestochen. Zweck dieser Maßnahme ist das Belüften des Bodens. Durch die Löcher kann ein Gasaustausch zwischen Erde und Atmosphäre stattfinden. Die Organismen, die im Erdboden leben, bekommen dadurch einen Sauerstoffschub. Auch der Rasen wächst besser. Außerdem wirkt das Bohren auflockernd, so dass sich der Boden nicht verfestigen kann. Die Löcher werden mit trockenem Sand aufgefüllt, sodass der Rasen schnell wieder bespielt werden kann.